Rechtsanwältin für Mensch und Tier


                 
                                      

In jedem Fall an Ihrer Seite
 

Veranstaltung "Hund ist Hund" 2016 auf dem Heumarkt

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

Eine friedliche Veranstaltung gegen die "Rassehundeliste", gegen die Diskriminierung von einzelnen Hunderassen. Hier wurde aufgeklärt und erklärt!

Ausgerichtet wurde diese Veranstaltung von dem Verein HUNDSGEMEIN. Wer mehr über HUNDSGEMEIN wissen möchte, über ihre Arbeit, erfahren möchte wann und wo die nächste Veranstaltung stattfindet oder wie man die Arbeit des Vereins unterstützen kann, wird auf der Homepage von hundsgemein fündig: http://www.hundsgemein.de/

Ich war dieses Jahr mit dabei am Stand von den Rottweiler Freunden Deutschland.

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung der Rottweiler Freunde Deutschland

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war eine gelungene, friedliche  Veranstaltung, die ein gutes Bild der sogenannten "Kampfhundrassen" vermitteln konnte.

Doch Bilder sagen mehr als Worte:  

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

 

 Viele beteiligten sich zusammen mit ihren Hunden am Marsch.

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

Ein friedliches Miteinander

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

Der Heumarkt, voll mit Ständen verschiedener Organisationen, die diese Veranstaltung unterstützen.

 

 

Es waren die verschiedensten Rassen zu sehen.

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung der Rottweiler Freunde Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN
Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung der Rottweiler Freunde Deutschland

 Blumenkinder gab es auch!

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung der Rottweiler Freunde Deutschland

Für Abkühlungen haben die Veranstalter auch gesorgt.

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

Prinzessinnen waren auch dabei!

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung der Rottweiler Freunde Deutschland

Ganz ungefährlich war es nicht! Zu Boden geschmust ;-)

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von HUNDSGEMEIN

Die älteste hündische Demonstrantin: Tussi, 17 Jahre!